Hasenöhrln aus Blätterteig

Zutaten

  • Blätterteig (oder fertig)
  • Eiklar (oder Marillenmarmelde zum Bestreichen)
  • Zimt-Zucker (Kristallzucker und Zimt, zum Bestreuen)
  • Öl (für das Backblech)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Blätterteig dünn ausrollen und in ca. 18 cm breite Streifen schneiden. Mit kurz verschlagenem Eiklar oder erhitzter Marillenmarmelade bestreichen und mit Zimtzucker bestreuen. Einschlagen und in ca. 5 mm breite Streifen schneiden. Auf ein geöltes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Rohr bei 200 °C ca. 12-15 Minuten goldgelb backen. Vom heißen Blech geben und auskühlen lassen.

  • Anzahl Zugriffe: 3078
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Hasenöhrln aus Blätterteig

  1. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 14.05.2015 um 06:44 Uhr

    mhhh

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hasenöhrln aus Blätterteig