Ziegenkäse-Omelett mit Basilikum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Ziegenkäse-Omelett die Eier in eine Schüssel schlagen, salzen und pfeffern und alles gut verquirlen. Den Ziegenkäse in Würfel schneiden und zusammen mit dem frisch gehackten Basilikum unter die Eier mischen.

Die Hälfte der Butter in einer Pfanne erhitzen, die Hälfte der Eier-Mischung eingießen und die Pfanne schwenken, damit sich die Masse gleichmäßig verteilt. Hitze etwas reduzieren. Das Omelett langsam fest werden lassen, in der Mitte zusammenklappen und auf einem vorgewärmten Teller anrichten.

Das zweite Ziegenkäse-Omelett genauso zubereiten und servieren.

Tipp

Ein schnelles Ziegenkäse-Omelett Rezept!

Was denken Sie über das Rezept?
19 20 0

Kommentare37

Ziegenkäse-Omelett mit Basilikum

  1. xisi
    xisi kommentierte am 29.04.2017 um 01:44 Uhr

    Mit Feta auch gut

    Antworten
  2. lizzy2500
    lizzy2500 kommentierte am 30.05.2016 um 17:07 Uhr

    Danke. Hab es mit einem Chili-Ziegenkäse (geraffelt) gemacht. Ein kl. Pfiff mehr.

    Antworten
  3. hsch
    hsch kommentierte am 07.12.2015 um 00:40 Uhr

    schmeckt herrlich

    Antworten
  4. noemivictoria
    noemivictoria kommentierte am 06.10.2015 um 11:36 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. Indiana016
    Indiana016 kommentierte am 26.09.2015 um 09:40 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche