Hasenfilet im Haselnussmantel auf Eichblattsalat

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Hasenfilets (Hasenrückenstraenge bratfertig)
  • 100 g Haselnüsse (gehackt)
  • 1 Ei
  • 3 EL Mehl
  • 1.5 Eichblattsalat
  • 60 g Zwiebel (gewürfelt)
  • 30 ml Traubensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 EL Preiselbeeren
  • 3 Feigen
  • 1 Limette (Saft davon)
  • 0.5 TL Ingwerpulver
  • 3 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • 2 EL Obstessig
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vorbereitung (circa eine halbe Stunde):
  2. Eichblattsalat aufblättern, gut abspülen, abrinnen und als Bukett in einem tiefen Teller anrichten. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, mehlieren und durch aufgeschlagenes Ei ziehen. In gehackten Haselnüssen auf die andere Seite drehen und in heissem Olivenöl rundherum goldgelb rosa anbraten.
  3. Preiselbeeren in einer Bratpfanne erhitzen, mit Limettensaft löschen, Feigen in Spalten schneiden und mit andünsten. Zwiebeln mit Traubensaft, Olivenöl abgekühlt gepresst, Essig und ein klein bisschen Ingwer gut durchrühren. Danach mit Salz und Pfeffer würzen. Die Marinade über den Eichblattsalat gleichmäßig verteilen. Das Hasenrückenfilet in schräge Stückchen zerteilen, am Blattsalat mit anlegen und Preiselbeerfeigen obenauf gleichmäßig verteilen.

  • Anzahl Zugriffe: 760
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Hasenfilet im Haselnussmantel auf Eichblattsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Hasenfilet im Haselnussmantel auf Eichblattsalat