Granola

Zutaten

Portionen: 1

  • 100 g Haferflocken
  • 50 g Kokosraspeln
  • 50 g Sonnenblumenkerne (oder Kürbiskerne)
  • 3 EL Sesam
  • 250 g Nüsse (gemischt)
  • 50 ml Honig
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 TL Zimt
  • 1 Eiweiß
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Granola den Backofen auf 150 Grad vorwärmen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die gemischten Nüsse grob hacken und mit den übrigen Kernen und Sesamkörner vermengen. Den Honig mit Zimtpulver, Prise Salz und dem Vanilleextrakt vermengen.
  2. Das Eiweiß schaumig schlagen, aber nicht ganz steif. Anschließend mit dem Körner-Nussgemisch vermengen. Danach das Honig-Zimt-Vanillegemisch untermengen.
  3. Anschließend auf das Backblech geben und gut verteilen. Das Backblech für ca. 20 Minuten in den vorgewärmten Backofen bei 150 Grad geben. Nach der Hälfte der Backzeit bitte einmal gut durchmengen.
  4. Nach ca. 20 Minuten das Backblech aus dem Backofen holen und das Granola sehr gut auskühlen lassen.

Tipp

Das Granola gut verschlossen und trocken lagern.

  • Anzahl Zugriffe: 6939
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Granola

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Granola

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Granola