Heidelbeer-Apfel-Müsli auf „Bircher Art“

Zubereitung

  1. Haferflocken mit Apfelsaft und Milch vermischen, über Nacht im Kühlschrank quellen lassen.
  2. Am nächsten Tag den Apfel entkernen und in dünne Scheiben schneiden. In Butter von beiden Seiten anbraten, bis die Apfelscheiben goldgelb sind.
  3. Die aufgequollenen Haferflocken mit dem Joghurt vermischen und auf vier Schüsseln aufteilen.
  4. Das Müsli mit den Heidelbeeren bestreuen, die Äpfel darauf legen, mit Ahornsirup beträufeln und mit frischer Minze garnieren.

Tipp

Dieses Müsli ist ein gesundes Frühstück, eignet sich aber auch perfekt für den kleinen Snack in der Mittagspause. Haben Heidelbeeren gerade keine Saison, so können Sie das Müsli auch mit Bananen zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 1638
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welches Obst schmeckt Ihnen besser?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Heidelbeer-Apfel-Müsli auf „Bircher Art“

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Heidelbeer-Apfel-Müsli auf „Bircher Art“

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen