Gnocchi

Zutaten

Portionen: 3

  • 500 g Erdäpfel (gekochte, geschälte, mehlige)
  • 130 g Mehl (griffiges)
  • 30 g Grieß
  • 1 Stk. Dotter
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 40 g Butter (flüssige)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Gnocchi die Kartoffeln fein zerstampfen, Mehl löffelweise beigeben, Grieß, Dotter, Salz und Muskatnuss dazugeben. Wenn der Teig zu weich ist, noch etwas Mehl beimengen, wenn er zu Fest ist, etwas flüssige Butter dazu.
  2. Teig in Rollen formen und 3 cm große Gnocchi formen, in kochendes Salzwasser ca. 3 Minuten kochen (fertige schwimmen oben auf).
  3. Mit Gemüse oder in Butter geschwenkt servieren.

Tipp

Besonders köstlich sind Gnocchi mit Salbeibutter.

  • Anzahl Zugriffe: 1442
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gnocchi

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Gnocchi

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 21.05.2016 um 08:36 Uhr

    Wir machen ab und an die Gnocchi auch gerne aus Ricotta.

    Antworten
  2. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 09.03.2016 um 14:09 Uhr

    Sehr gut ! Ich habe die Gnocci in Salbeibutter geschwenkt.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen