Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Getrocknete Apfelspalten im Dörrautomaten

Zubereitung

  1. Für die getrockneten Apfelspalten die Äpfel, je nach Größe des Dörrautomaten ca. 3-4 kg, schälen, halbieren, entkernen und in ca. 0,5 cm dicke Spalten schneiden.
  2. Die Apfelspalten auf den Plattformen des Dörrautomaten auflegen und bei 70 °C ca. 17 - 20 Stunden (kommt auf den Saftgehalt der Spalten an) trocknen.

Tipp

Die Plattformen des Dörrautomaten immer vollständig mit den Apfelspalten auslegen, damit größte Menge mit wenig Energieaufwand erzielt werden kann.

Für die getrockneten Apfelspalten sind natürlich Bio-Äpfel aus dem eigenen Garten oder vom Bauern am besten. Sehr gut eignen sich Goldraneder oder Rot Delicious.

  • Anzahl Zugriffe: 933
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Getrocknete Apfelspalten im Dörrautomaten

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Getrocknete Apfelspalten im Dörrautomaten

  1. Nikkala
    Nikkala kommentierte am 25.01.2019 um 08:02 Uhr

    Liebe Adelaskrilecz! Danke für Deinen Kommentar, ich kann dir die Spalten nur empfehlen. Ich genieße die Spalten anstatt fette Chips, Popcorn und sonstiges meist als Snack beim Fernsehen. Die schmecken wirklich lecker, sind Vitaminreich und vom Körper als getrocknete Früchte gut zu verdauen. Getrocknete Früchte verursachen weniger Gärungen und können somit auch am Abend genossen werden.

    Antworten
  2. Adelaskrilecz
    Adelaskrilecz kommentierte am 24.01.2019 um 19:56 Uhr

    Muss ich mal probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Getrocknete Apfelspalten im Dörrautomaten