Geröstete Knödel mit Ei

Zubereitung

  1. Die Knödel in etwa 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Eier mit Salz und Pfeffer gut versprudeln.
  2. Knödelscheiben beidseitig knusprig braun braten, erst dann die Eiermasse darüber gießen, Herdplatte klein oder abschalten, zudeckeln und etwa 5 Minuten stocken lassen.
  3. Dann eventuell wenden und noch 2 Minuten backen bis die Eier durch sind und anschließend servieren.

Tipp

Die gerösteten Knödel mit Ei mit frischer Petersilie oder Schnittlauch bestreuen. Speckwürferl geben dem Gericht eine pikantere Note.

  • Anzahl Zugriffe: 2021
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Geröstete Knödel mit Ei

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Geröstete Knödel mit Ei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Geröstete Knödel mit Ei