Gefüllte Kohlrabi mit Faschiertem und Paradeisern

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kohlrabi schälen und 15-20 Minuten mit wenig Wasser in einem Dünsteinsatz garen.
  2. Dann oben einen Deckel abschneiden und die Kohlrabis innen aushöhlen. Deckel und Fruchtfleisch klein hacken.
  3. Ein Kreuz in die Unterseite der Paradeiser ritzen und diese blanchieren und abschrecken. Anschließend die Haut abziehen, die Kerne entfernen und die Paradeiser klein würfeln.
  4. Das Backrohr auf 200 °C vorheizen. Eine Auflaufform fetten.
  5. Für die Füllung Öl erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin glasig anschwitzen. Faschiertes dazugeben und anbraten. Paradeiser und Petersilie hinzufügen. Danach Kohlrabi und Semmelbrösel dazugeben und würzen.
  6. 2/3 der Füllung in die Kohlrabi geben. In die Auflaufform setzen und mit Butterflöckchen belegen. Für ungefähr 10-15 Minuten ins Backrohr schieben.
  7. Für die Sauce die restliche Paradeiser-Faschiertes-Masse mit Suppe und Mehl aufkochen. Zitronensaft hinzufügen und würzen. Fein pürieren.
  8. Die fertigen Kohlrabi mit der Sauce anrichten und servieren.

Tipp

Dazu passen gekochte oder im Backrohr mitgebratene Erdäpfeln.

  • Anzahl Zugriffe: 12537
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Womit füllen Sie Kohlrabi lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gefüllte Kohlrabi mit Faschiertem und Paradeisern

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gefüllte Kohlrabi mit Faschiertem und Paradeisern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen