Geflügel-Käse-Fondue

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Hühnerbrüste
  • 100 g Greyerzer (Schweizer Hartkäse)
  • 100 g Emmentaler
  • 1 Karotte
  • 1/4 Sellerie (Knolle)
  • 2 Birnen
  • 1 Zwiebel
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 2 EL Essig
  • 250 ml Weißwein
  • Butter (zum Anbraten)
  • 3 Nelken
  • 1 TL Senfsaat
  • 1 EL Honig
  • 1 Lorbeerblatt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Geflügel-Käse-Fondue zuerst den Dip vorbereiten: Dazu die Birnen schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und fein würfeln.
  2. Birnen in einer Pfanne mit Butter anbraten und mit Weißwein löschen, Senfsaat und Honig einrühren. Anschließend den Essig einrühren und alles zusammen zu einem Sirup aufkochen.
  3. Für das Fondue Sellerie und Karotte schälen und ganz fein würfeln. Die Zwiebel mit Nelke und Lorbeergewürz spicken. Die Suppe mit der gespickten Zwiebel und dem Würfelgemüse aufsetzen und zum Kochen bringen.
  4. Die Hähnchenbrüste und den Käse würfeln.
  5. Die Suppe in einem Fonduetopf auf den Tisch stellen und am Köcheln halten. Fleischstückchen und Käse auf Fondue-Gabeln spießen und in der kochenden Suppe dünsten.
  6. Das Geflügel-Käse-Fondue mit dem Birnendip servieren.

Tipp

Zum Geflügel-Käse-Fondue selbstgebackenes Weißbrot servieren!

  • Anzahl Zugriffe: 1116
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Geflügel-Käse-Fondue

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Geflügel-Käse-Fondue