Gedünstetes Dorschfilet mit scharfem Gemüseallerlei und Kernöl

Zutaten

Portionen: 1

  • 1/2 Kopf Karfiol
  • 1/2 Stk. Zucchini
  • 1 Stange(n) Staudensellerie
  • 1 Handvoll Champignons
  • 1 TL Suppenwürfel
  • 1 TL Kurkuma
  • Cayennepfeffer
  • 1 Stk. Dorschfilet (TK)
  • Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Dorschfilet mit scharfem Gemüseallerlei das Gemüse waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Boden eines Topfes mit Wasser bedecken, und Gewürze dazugeben.
  2. Den Karfiol in den Topf geben, dann das Dorschfilet drauf und mit dem restlichen Gemüse bedecken. Deckel drauf und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten dünsten.
  3. Wenn der Dorsch durch und das Gemüse bissfest ist, alles kräftig durchrühren damit sich alle Komponenten gut vermischen, einen Schuss Kernöl dazugeben und noch einmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Das Dorschfilet mit scharfem Gemüseallerlei kann mit jedem beliebigen Gemüse zubereitet werden. Andere festfleischige Fischsorten nach eigenem Geschmack können ebenfalls dafür verwendet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 2407
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gedünstetes Dorschfilet mit scharfem Gemüseallerlei und Kernöl

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Gedünstetes Dorschfilet mit scharfem Gemüseallerlei und Kernöl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gedünstetes Dorschfilet mit scharfem Gemüseallerlei und Kernöl