Gemüse-Quiche mit THOMY Les Sauces Hollandaise

Schon einmal eine Quiche mit Sauce Hollandaise probiert? Wenn nicht, wird es Zeit, denn mit diesem Trick, zauberst du im Nu eine herrlich schmeckende Quiche und sparst dabei ein paar Handgriffe und Zutaten! Probier es aus und lass uns wissen wie dir diese Variante geschmeckt hat!

Zutaten

  •   500 g Gemüse (z.B. Tiefkühl Gemüsemischung)
  •   100 g Zuckerschoten
  •   100 g Kirschtomaten
  •   1 EL Sonnenblumenöl
  •   80 g Putenaufschnitt
  •   1 Pkg. THOMY Les Sauces Hollandaise
  •   2 Stk. Eigelb
  •   2 EL Semmelbrösel
  •   1 TL Butter
  •   270 g Blätterteig
  •   50 g Emmentaler (gerieben)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze oder 150°C Umluft vorheizen.
  2. Die Zuckerschoten putzen, waschen und schräg in 1 cm Stücke schneiden. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Dein gewähltes Gemüse in kleine 1 cm Stück schneiden oder noch einfacher das Tiefkühlgemüse nach Packungsanleitung verwenden.
  3. Sonnenblumenöl in eine heiße Pfanne gießen und das Gemüse bis auf die Tomaten ca. 3-4 Min. darin anbraten, herausnehmen und etwas abkühlen lassen.
  4. Den Putenbrustaufschnitt in Streifen schneiden.
  5. Eier trennen und für die Fülle, in einer Schüssel THOMY LEs Sauces Hollandaise mit dem Eigelb und Semmelbrösel verrühren. Gemüse und Tomaten und Putenbruststreifen hinzufügen und untergeben.
  6. Eine Quicheform mit Butter einfetten und mit Blätterteig oder Quicheteig auslegen. Die Gemüsemischung auf dem Teig verteilen und mit dem geriebenen Emmentaler bestreuen. Im Backofen ca. 25 Min. backen.
  7. Dazu passt gemischter grüner Blattsalat.

Die Redaktion empfiehlt

Ähnliche Rezepte

1 Kommentare „Gemüse-Quiche mit THOMY Les Sauces Hollandaise“

  1. franziska 1
    franziska 1 — 10.4.2024 um 15:22 Uhr

    schmeckt wunderbar

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren.