Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Gebackener Reis

Zutaten

Portionen: 6

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den gebackenen Reis den Reis mit Milch, den Gewürzen und dem Zucker in den Dampfgarer geben (Universalgaren, 100 Grad, 100 % Feuchte).
  2. Nach 30 Minuten umrühren, Wasser im Dampfgarer nachfüllen und die Masse nochmal für 30 Minuten hineingeben. Alternativ kann der Milchreis ohne Dampfgarer im Topf zubereitet werden.
  3. Im fertigen (noch heißen) Milchreis die Butter zergehen lassen. Während der Reis abkühlt, eine Backform ausbuttern, die Äpfel schälen und in kleine Scheiben schneiden. Die Eiklar zum Schnee schlagen.
  4. Zuerst die Dotter und danach den Schnee in den überkühlten Reis einarbeiten. Die halbe Reismasse in die Backform geben und die zerkleinerten Äpfel darüber streuen.
  5. Mit der übrigen Reismasse bedecken und bei 160 Grad Heißluft ca. 40 Minuten backen. Den gebackenen Reis anrichten und servieren.

Tipp

Den gebackenen Reis mit Zimt und Rosinen verfeinern.

  • Anzahl Zugriffe: 12373
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gebackener Reis

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Gebackener Reis

  1. Turandot
    Turandot kommentierte am 09.01.2018 um 21:17 Uhr

    Spannend - ich kenn das als Reisauflauf. Zuckerfrei zubereiten und dann mit Sirup servieren - eine Kindheitserinnerung

    Antworten
  2. Francey
    Francey kommentierte am 02.12.2017 um 07:36 Uhr

    250 ml Rundkornreis?- gr

    Antworten
    • Speedy99
      Speedy99 kommentierte am 02.12.2017 um 09:37 Uhr

      Hallo Francey, ich messe den Reis mit dem gleichen Becher für die Flüssigkeit. Daher die Angabe im „ml“.Liebe Grüße

      Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 18.11.2017 um 14:17 Uhr

    ich brauche ein Kompott dazu, sonst ist es mir zu trocken

    Antworten
    • Speedy99
      Speedy99 kommentierte am 18.11.2017 um 22:27 Uhr

      Frucht- und/oder Vanillesauce schmeckt auch gut dazu.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gebackener Reis