Gebackene Stelzenknödel

Zutaten

Portionen: 2

  • ca. 300 g Stelzenreste
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • Pfeffer
  • Majoran
  • Öl (zum Ausbacken)

Für die Panade:

  • 1 Ei
  • Mehl
  • Semmelbrösel
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Bierland Österreich

Zubereitung

  1. Für die gebackenen Stelzenknödel die Stelzenreste faschieren.
  2. Mit dem Ei und den Semmelbröseln vermengen. Mit den Gewürzen pikant abschmecken.
  3. Aus der Masse kleine Knödel formen und im Tiefkühler anfrieren lassen. Danach die Knödel in Mehl, Ei und Brösel panieren. In heißem Öl schwimmend ausbacken.
  4. Die gebackenen Stelzenknödel mit Sauerkraut oder Salat servieren.

Tipp

Zu den deftigen gebackenen Stelzenknödel passt perfekt ein Zusers Bürgerbräu.

  • Anzahl Zugriffe: 3334
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Gebackene Stelzenknödel

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Gebackene Stelzenknödel

  1. solo
    solo kommentierte am 11.11.2020 um 08:02 Uhr

    Welche Stelze denn nun? Vielleicht eine geselchte?

    Antworten
  2. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 14.11.2015 um 20:02 Uhr

    rohe Stelze- gekochte Stelze- od. gebratene Stelze faschieren?

    Antworten
  3. Andy69
    Andy69 kommentierte am 28.10.2015 um 18:28 Uhr

    toll

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Gebackene Stelzenknödel