Frozen Banana-Joghurt mit Nougatcreme und Sesamkrokant

Zubereitung

  1. Bananen schälen, in ca. 3-4 cm große Stücke schneiden und für ca. 15-20 Minuten tiefkühlen. Danach gemeinsam mit dem Joghurt mithilfe eines Stabmixers fein pürieren. In eine Form füllen und ca. 10 Minuten einfrieren.
  2. Danach die Nougatcreme darauf verteilen und weitere 15-20 Minuten durchfrieren lassen.
  3. Eine Pfanne erhitzen, Sesam darin ohne Fett unter ständigem Rühren, hellbraun rösten. Auf ein Backpapier gleichmäßig verteilt auftragen und trocknen lassen.
  4. Zucker in der Pfanne schmelzen, Butter und etwas Zitronensaft zugeben und karamellisieren, dabei kleine Zuckerstücke mit einem Löffel zerstören und aufpassen, dass der Karamell nicht zu dunkel wird.
  5. Karamell über den Sesam gießen und erkalten lassen, danach in feine Stücke zerbrechen.
  6. Aus dem Frozen Joghurt mit einem Löffel Kugeln ausstechen und in vorbereitete Gläser füllen. Sesamkrokant, und, nach Belieben, frische Bananen darauf verteilen.

Tipp

Dieses Dessert am besten mit geraspelter Schokolade servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 9322
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Welche Geschmacksrichtung finden Sie besser?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Frozen Banana-Joghurt mit Nougatcreme und Sesamkrokant

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Frozen Banana-Joghurt mit Nougatcreme und Sesamkrokant

  1. Andy500
    Andy500 kommentierte am 23.06.2016 um 18:31 Uhr

    Der geröstete Sesam macht es aus...!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Frozen Banana-Joghurt mit Nougatcreme und Sesamkrokant