Forelle aus dem Backrohr

Zubereitung

  1. Die Forelle waschen und aufs Backblech legen.
  2. Darunter in Ringe geschnittene Zwiebeln platzieren.
  3. Die Butter und das klein geschnittene Suppengemüse in den Bauch der Forelle geben.
  4. Kartoffeln und Tomaten halbieren, den Fenchel vierteln und die Zucchini in Scheiben schneiden. Die Paprika in mundgerechte Stücke schneiden.
  5. Alles auf dem Backblech verteilen.
  6. Den Fisch mit dem Bauchspeck abdecken.
  7. Nun über das Gemüse (nicht den Fisch!) Olivenöl und Weißwein träufeln und den Majoran drüber streuen.
  8. 40 Minuten bei 160 °C im Backrohr garen.
  9. Mit geviertelter Zitrone servieren – Salz & Pfeffer nach eigenem Gusto.

Tipp

Statt mit Forelle können Sie dieses Rezept auch mit Dorade, Hecht oder Saibling zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 2917
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Forelle aus dem Backrohr

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Forelle aus dem Backrohr

  1. jobse
    jobse kommentierte am 07.12.2019 um 19:00 Uhr

    Zum Schluss noch frische Kräuter darüber streuen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Forelle aus dem Backrohr