Fleisch-Gemüse-Strudel

Zutaten

Portionen: 5

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Fleisch-Gemüse-Strudel Zwiebel klein schneiden und in Butter oder Öl glasig anrösten. Suppenwürze zugeben und kurz mitrösten. Die geriebenen Karotten, den Lauch, die Erbsen und die Brokkoliröschen ebenfalls zugeben und leicht anrösten.
  2. Nun das Faschierte zugeben und scharf anrösten. Würzen und mit Wasser aufgießen. Kurz dämpfen und einkochen lassen. Währenddessen den Blätterteig ausrollen und vorbereiten. Die fein gehackten Knoblauchzehen und die Petersilie untermischen. Eventuell nochmals abschmecken.
  3. Die Fülle in die Mitte des Blätterteigs geben und beide Seiten zuschlagen, die Ränder fest andrücken. Den Strudel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, alles mit Ei bestreichen und mit etwas Wasser besprenkeln.
  4. Im vorgeheizten Rohr bei 180 °C Heißluft etwa 40-45 Min. goldbraun backen. Den Fleisch-Gemüse-Strudel mit einer Kräutersauce servieren.

Tipp

Sie können den Fleisch-Gemüse-Strudel zum Beispiel auch einmal mit geriebener Zucchini zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 3858
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Fleisch-Gemüse-Strudel

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Fleisch-Gemüse-Strudel

  1. lydia3
    lydia3 kommentierte am 20.10.2016 um 09:28 Uhr

    eine Knoblauchsauce dazu, perfekt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fleisch-Gemüse-Strudel