Flaumige Semmelknödel

Zutaten

  • 10 Semmeln (auch altbacken)
  • 500 ml Milch
  • 1 TL Salz
  • 1 Zwiebel (klein)
  • 1 Bund Petersilie
  • 40 g Butter
  • 2 Eier
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Semmeln in schmale Scheiben schneiden.
  2. Die Milch erhitzen und darübergießen. Zwiebeln schälen und kleinschneiden. Petersilie hacken und gemeinsam mit der Zwiebel zur Milch-Semmel-Masse geben, salzen.
  3. Die Butter mit den Eiern in einem Weitling cremig aufschlagen. Anschließend mit der Hand vermischen.
  4. Knödel formen und in ca. 2 l kochenden Salzwasser ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Tipp

Semmelknödel lassen sich hervorragend einfrieren. Machen Sie also gleich mehr davon.

  • Anzahl Zugriffe: 4487
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Was mögen Sie lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Flaumige Semmelknödel

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Flaumige Semmelknödel

  1. Gast kommentierte am 28.07.2019 um 19:01 Uhr

    10 minuten kommt mir wenig vor. bei mir ziehen die knödel etwa 30 minuten, und am ende müssen alle an der oberfläche schwimmen - also einen weiten topf verwenden, denn sie legen an volumen zu!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Flaumige Semmelknödel