Fisch, auf russische Art gebacken

Zutaten

Portionen: 4

  • 800 g Fischfilet Hecht, Zander, Karpfen, ...
  • 100 g Geriebener Käse +/
  • 6 Erdäpfeln +/-, halbgar gekocht
  • 200 ml Gedämpfte Sauce +/
  • Butter
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fischfilet mit Haut in Portionsstücke schneiden, in eine gefettete Bratpfanne legen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen.
  2. Um den Fisch die Scheiben von halbgekochten Erdäpfeln legen, mit gedämpfter Sauce begießen, mit geriebenem Käse überstreuen, mit geschmolzener Butter begießen und in vorgeheiztem Backrohr backen, bis eine rötliche Kruste entsteht.
  3. Vor dem Anrichten mit geschmolzener Butter begießen und mit gehackter Petersilie überstreuen.

  • Anzahl Zugriffe: 2052
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Fisch, auf russische Art gebacken

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 30.11.2014 um 22:41 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fisch, auf russische Art gebacken