Knöpfli-Gratin

Zutaten

Portionen: 1

  • Butter (für die Form)
  • 500 g Knöpfli
  • 150 g Marroni; gekocht oder tief gekühlt (aufgetaut)
  • Geviertelt
  • 75 g Speck (gewürfelt)
  • 1 Zweig(e) Rosmarin; Nadeln fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 ml Halbrahm
  • 3 EL Gruyère (gerieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. (*) ofenfeste Form von 1, 5 Liter Inhalt, reicht für 3 bis 4 Leute Alle Ingredienzien bis und mit Pfeffer vermengen. In die gebutterte Form geben. Mit Rahm begießen. Käse darüber streuen.
  2. In der Mitte des auf 220 °C aufgeheizten Ofens zwanzig bis fünfundzwanwig Min. gratinieren.
  3. Dazu passt gemischter Gemüse oder Salat.
  4. Statt Speck Schinken verwenden.
  5. Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

  • Anzahl Zugriffe: 2772
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Knöpfli-Gratin

  1. Francey
    Francey kommentierte am 11.12.2015 um 09:02 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Knöpfli-Gratin