Fajitas de pollo

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Fajitas de pollo die Paprika und die Zwiebel in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Pfanne mit dem Olivenöl langsam anbraten bis sie gar sind.
  2. Huhn ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden und gemeinsam mit dem Gemüse anbraten. Salz, gemahlenen Kümmel und roten Paprika hinzufügen.
  3. Zum Schluss den Saft einer Limette beigeben (optional). Wer's gern schärfer mag, kann auch auch noch Chili hinzufügen. "Tortillas" (aus Weizen oder Mais) in der Pfanne, im Backofen oder auch kurz in der Mikrowelle erwärmen und gemeinsam mit der Gemüse-Huhn-Mischung servieren

Tipp

Zu Fajitas de pollo passen hervorragend Guacamole, frischer Koriander und Cherry-Tomaten, aber auch Joghurtsoße.

  • Anzahl Zugriffe: 14181
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Fajitas de pollo

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Fajitas de pollo

  1. ipscfreak
    ipscfreak kommentierte am 30.01.2017 um 11:34 Uhr

    Ich nehme für solche MexTex Gerichte immer Kreuzkümmel (statt den "normalen" Kümmel) und gebe auch noch eine kleine Prise Oregano dazu.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Fajitas de pollo