Erdbeerdonuts

Zutaten

Portionen: 12

  • 250 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 180 ml Buttermilch
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 60 ml Honig
  • 2 Eier
  • 30 g Butter (weiche)
  • 100 g Erdbeeren (in kleine Stücke geschnitten)
  • 1 Becher Fondantglasur
  • 1 TL Lebensmittelfarbe
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Erdbeerdonuts Mehl, Backpulver und Salz vermengen. In einer separaten Schüssel Buttermilch, Eier, Honig, Butter, Vanille und Zucker verrühren. Mehlmischung langsam unterrühren. Zum Schluss die Erdbeeren unterheben.
  2. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Donut-Backform einfetten und den Teig in die Form füllen. 8-10 Minuten backen und in der Form 5 Minuten abkühlen lassen und auf ein Gitter legen.
  3. Die Glasur erwärmen und mit der Lebensmittelfarbe zu einer rosa Glasur verrühren. Donuts in die Glasur tauchen und auf das Gitter zum Abtropfen legen. So mit allen anderen Donuts auch verfahren.

Tipp

Bestreuen Sie die Erdbeerdonuts mit bunten Streuseln oder auch mit Kokosette.

  • Anzahl Zugriffe: 1952
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdbeerdonuts

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Erdbeerdonuts

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 13.08.2017 um 19:27 Uhr

    Ziemlich süß, ich würde Zucker und Honig reduzieren.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeerdonuts