Donuts mit Zuckerguss und Schokostreusel

Anzahl Zugriffe: 21.102

Zutaten

Portionen: 60

  •   250 g Mehl
  •   1 Pkg. Backpulver
  •   130 g Staubzucker
  •   1 Pkg. Vanillezucker
  •   250 ml Milch
  •   3 Stk. Eier
  •   5 EL Öl
  •   1 Prise Salz
  •   Zuckerglasur
  •   Schokoladestreusel (zum Bestreuen)

Zubereitung

  1. Für die Donuts mit Zuckerguss und Schokostreusel Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Milch, Eier, Öl und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in den Donutmaker einfüllen und ca. 3-4 Minuten backen.
  2. Danach die Donuts mit Zuckerglasur bestreichen und mit Schokostreusel bestreuen.

Tipp

Bei den meisten Donutmakern reicht diese Menge für ca. 10 Portionen (6 x 10 Mini-Donuts).

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

15 Kommentare „Donuts mit Zuckerguss und Schokostreusel“

  1. xisi
    xisi — 7.2.2020 um 21:23 Uhr

    gehackte Mandeln sind auch gut

  2. annaf2016
    annaf2016 — 14.8.2017 um 19:03 Uhr

    Wie viel Schokoladenglasur brauchen man ?

  3. KarinD
    KarinD — 13.11.2015 um 23:53 Uhr

    köstlich

  4. OH65
    OH65 — 13.11.2015 um 23:34 Uhr

    einfach süß

  5. feinspitz57
    feinspitz57 — 31.10.2015 um 10:21 Uhr

    sehr Gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Donuts mit Zuckerguss und Schokostreusel