Donuts mit Punschglasur

Zutaten

Portionen: 60

  • 250 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 130 g Staubzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 ml Milch
  • 3 Stück Eier
  • 5 EL Öl
  • 1 Prise Salz
  • Punschglasur
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Donuts mit Punschglasur Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Milch, Eier, Öl und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in den Donutmaker einfüllen und ca. 3-4 Minuten backen.

Danach die Donuts mit Punschglasur bestreichen oder mit Punschglasur mit Streifen verzieren.

Tipp

Bei den meisten Donutmakern reicht diese Menge für ca. 10 Portionen (6 x 10 Mini-Donuts).

  • Anzahl Zugriffe: 12970
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare21

Donuts mit Punschglasur

  1. katie01
    katie01 kommentierte am 02.01.2018 um 13:07 Uhr

    Kann man die Donuts auch im Backrohr machen? Habe leider keinen Donutmaker.

    Antworten
  2. Gabriele1
    Gabriele1 kommentierte am 06.08.2017 um 12:50 Uhr

    mir fehlt hier der hinweis auf die punschglasur - wie wird sie zubereitet?

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 07.08.2017 um 11:03 Uhr

      Liebe Gabriele1, fertige Punschglasur muss nur mehr erwärmt werden. Wenn Sie die Glasur selbst herstellen wollen, können Sie z.B. nach diesem Rezept vorgehen: https://www.ichkoche.at/punschglasur-rezept-12337. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion.

      Antworten
  3. molenaar
    molenaar kommentierte am 04.02.2016 um 15:05 Uhr

    Ein wirklich tolles Rezept! Klappen wunderbar, Geschmack = super!

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Donuts mit Punschglasur