Erdbeer-Rhabarber Marmelade

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Erdbeer-Rhabarber Marmelade Erdbeeren von Unreinheiten befreien, Stiele entfernen und halbieren/vierteln (waschen nur wenn nötig, da sonst die Erdbeeren zu sehr verwässern).
  2. Rhabarber (wenn schon grobe Fasern ersichtlich Schälen) in Stücke schneiden (ca. 1 cm) und zu den Erbeeren geben. Zitronensaft und Zucker unter die Erdbeeren/Rhabarber mischen.
  3. Erwärmen unter Rühren ca 10 Minuten köcheln. Gläser und Deckel mit heißem Wasser ausspülen. Deckel können auch mit Alkohol abgeflammt werden.
  4. Erdbeer-Rhabarber Marmelade vor dem Befüllen mit dem Stabmixer pürieren.

Tipp

Rhabarbermenge kann je nach Belieben erhöht werden. (Konsistenz wird "musiger"). Die Menge reicht für ca. 4 Gläser (á 250 ml) Erdbeer-Rhabarber Marmelade.

Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kann etwas Einsiedehilfe dazugeben.

  • Anzahl Zugriffe: 1618
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdbeer-Rhabarber Marmelade

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Erdbeer-Rhabarber Marmelade

  1. Ger Ti
    Ger Ti kommentierte am 17.05.2019 um 11:25 Uhr

    es hat sich gezeigt, dass diese Marmelade sehr rasch bräunlich wird. Einen Schuß Aperol mitverkochen, dann bleibt die Farbe länger frisch :-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdbeer-Rhabarber Marmelade