Erdäpfellasagne

Anzahl Zugriffe: 88.767

Zutaten

Portionen: 2

  • 200 g Erdäpfel (speckig)
  •   1 Ei
  •   Salz, Pfeffer, Majoran, Muskat
  •   1 EL Öl

Für das Gemüsesugo:

Für die Béchamel:

  •   20 g Butter
  •   20 g Mehl
  •   150 g Magermilch
  •   Salz, Pfeffer aus der Mühle
  •   Muskat
  •   10 g Parmesan

Zubereitung

  1. Für die Erdäpfellasagne die rohen Erdäpfel mit einer Krenreibe fein reiben, ausdrücken und mit dem Ei und den Gewürzen vermischen. In einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl Erdäpfelblätter (Ø 6 - 8 cm, 3 mm Stärke) backen.
  2. Für das Gemüsesugo das klein geschnittene Gemüse mit der Zwiebel in Olivenöl andünsten, tomatisieren, mit Buchweizenmehl stauben, mit Fond aufgießen, würzen und ca. 10 - 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Aus Butter, Mehl, Milch und den Gewürzen eine Béchamel zubereiten. In die noch warme Béchamel 2/3 des geriebenen Parmesans einrühren. Erdäpfelblätter mit Béchamel und Sugo abwechselnd zu einem Turm zusammensetzen. Die oberste Schicht mit Béchamel abschließen.
  4. Die Erdäpfellasagne mit Parmesan bestreuen und im Ofen bei
    170°C ca. 10 - 15 Minuten backen.

Tipp

Die Erdäpfellasagne eventuell mit leichter Knoblauchsoße und grünem Salat servieren.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdäpfellasagne

Ähnliche Rezepte

36 Kommentare „Erdäpfellasagne“

  1. carina123
    carina123 — 28.10.2022 um 17:52 Uhr

    Sehr sehr gut ?

  2. franziska 1
    franziska 1 — 10.7.2022 um 10:21 Uhr

    tolles Rezept

  3. Jobse07
    Jobse07 — 3.1.2017 um 08:28 Uhr

    Gute Idee mit den Erdäpfellagen.

  4. lydia3
    lydia3 — 16.12.2015 um 09:18 Uhr

    gut

  5. Zuckermaus0028
    Zuckermaus0028 — 28.10.2015 um 21:16 Uhr

    sehr gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfellasagne