Erdäpfel-Lauch-Suppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 1/2 Stange(n) Lauch
  • 300 g Erdäpfel (mehlige)
  • 1000 ml Wasser
  • 1 EL Suppengemüse (getrocknet)
  • 1 Stk. Zwiebel (mittelgroß)
  • 3 - 4 EL Öl
  • Salz
  • 1 TL Majoran (getrocknet)
  • Pfeffer
  • Kümmel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Erdäpfel-Lauch-Suppe Zwiebel fein würfeln und Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln auf mittlerer Flamme langsam bräunen. Inzwischen die Erdäpfel schälen und in ca. 2 x 2 cm Würfel schneiden, zu den Zwiebeln geben, ein wenig mitrösten.
  2. Dann mit dem Wasser aufgießen. Nun Suppengemüse und Majoran, sowie Salz, Pfeffer, Kümmel und den geputzten in Scheiben geschnittenen Lauch (etwas vom Lauch für die Deko beiseite legen), hinzufügen und die Suppe eine halbe Stunde köcheln.
  3. Mit dem Pürierstab pürieren oder durch ein Sieb streichen und schmeckt abschmecken. Den restlichen Lauch fein schneiden und vor dem Servieren in die Erdäpfel-Lauch-Suppe streuen.

Tipp

Die Erdäpfel-Lauch-Suppe nach Belieben noch mit einem Klecks Sauerrahm verfeinern. Statt Lauch sind auch frische Kräuter, wie Schnittlauch eine feine Variante zum Aufpeppen.

  • Anzahl Zugriffe: 1184
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Erdäpfel-Lauch-Suppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Erdäpfel-Lauch-Suppe

  1. xisi
    xisi kommentierte am 07.09.2019 um 14:44 Uhr

    hab noch ein paar abgebratene Speckwürfel in die Suppe gegeben

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Erdäpfel-Lauch-Suppe