Eingebrannte Fisolensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für eingebrannte Fisolensuppe zunächst die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Erdäpfel schälen und in Würfel schneiden. Fisolen waschen und zuputzen.

Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Mehl einrühren und etwas einbrennen lassen. Mit Essig ablöschen und mit der Suppe aufgießen. Fisolen und Erdäpfel hinzufügen und für etwa eine Viertelstunde weichkochen. Danach etwas abkühlen lassen.

Den Sauerrahm unter die eingebrannte Fisolensuppe rühren.

Tipp

Eingebrannte Fisolensuppe am besten als Hauptspeise servieren.

Was denken Sie über das Rezept?
13 2 1

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Eingebrannte Fisolensuppe

  1. sarnig
    sarnig kommentierte am 13.10.2015 um 12:25 Uhr

    Gut

    Antworten
  2. GFB
    GFB kommentierte am 26.09.2015 um 13:15 Uhr

    Schmeckt immer.

    Antworten
  3. romeo59
    romeo59 kommentierte am 17.08.2015 um 21:56 Uhr

    Wird gespeichert lecker

    Antworten
  4. minikatze
    minikatze kommentierte am 19.07.2015 um 11:22 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  5. verenahu
    verenahu kommentierte am 13.05.2015 um 04:22 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche