Eiaufstrich mit Apfel und Ricotta

Zubereitung

  1. Apfel grob raspeln (eventuell schälen) und mit dem Zitronensaft beträufeln.
  2. Die hart gekochten Eier schälen und kleinwürfelig schneiden, dabei zwei Eischeiben zur Garnierung beiseite legen.
  3. Ricotta in eine Schüssel geben, mit dem Apfel, Eiern, Vegeta natural und Curry vermischen. In einer Schale anrichten und mit den Eischeiben garnieren.

Tipp

Statt Vegeta natural kann man auch Salz verwenden und eventuell Kräuter untermischen.

  • Anzahl Zugriffe: 883
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Womit machen Sie Ihren Eiaufstrich am liebsten?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Eiaufstrich mit Apfel und Ricotta

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Eiaufstrich mit Apfel und Ricotta

  1. evagall
    evagall kommentierte am 29.04.2019 um 23:25 Uhr

    da paßt sicher noch etwas frisch geriebener Kren dazu

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen