Dinkel-Topfen-Apfelkuchen

Zutaten

  • 1 Dotter (zum Bestreichen)

Für den Teig:

Für die Füllung:

  • 7 Äpfel
  • 150 g Kristallzucker
  • 50 g Semmelbrösel
  • 1 TL Zimt (gemahlen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Dinkel-Topfen-Apfelkuchen zunächst alle Zutaten für den Teig verkneten, zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie einschlagen. Für ungefähr 30 Minuten kühl stellen.
  2. Für die Füllung die Äpfel waschen, entkernen (bei Bedarf schälen) und raspeln. Mit den restlichen Zutaten vermischen.
  3. Eine Tarteform fetten. Das Backrohr auf 200 °C vorheizen.
  4. Den Teig halbieren und jede Hälfte dünn, rund auswalken. Die Tarteform mit einer Teighälfte auskleiden. Apfelmischung darauf verteilen und mit dem restlichen Teig abdecken. Mit einer Gabel einige Male einstechen.
  5. Den Dotter verquirlen und auf den Teigdeckel streichen. Den Dinkel-Topfen-Apfelkuchen für ungefähr 30 Minuten backen.

Tipp

Mit eventuellen Teigresten, die überstehen, können Sie den Dinkel-Topfen-Apfelkuchen vor dem Backen verzieren.

Eine Frage an unsere User:
Wie könnte man die Füllung Ihrer Meinung nach verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 18670
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Dinkel-Topfen-Apfelkuchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare20

Dinkel-Topfen-Apfelkuchen

  1. bubulala
    bubulala kommentierte am 12.01.2020 um 21:08 Uhr

    Habe auf die Apfelfülle noch 100g in Stücke gerissenes Marzipan gelegt

    Antworten
  2. kstreit
    kstreit kommentierte am 14.10.2019 um 12:32 Uhr

    Mit gehackten Walnüssen

    Antworten
  3. Bruckmaier
    Bruckmaier kommentierte am 11.10.2019 um 08:07 Uhr

    Rosinen oder gemahlener Kardamon

    Antworten
  4. Pesu
    Pesu kommentierte am 11.09.2019 um 17:54 Uhr

    Eteas Rum, Vanillezucker oder Zitronensaft

    Antworten
  5. grinse
    grinse kommentierte am 28.03.2019 um 10:37 Uhr

    verfeinern mit Rosinen

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Dinkel-Topfen-Apfelkuchen