Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Dinkel-Blätterteigtascherl mit Schwarzkohl und Feta

Zutaten

Portionen: 4

Für die Fülle:

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Ja! Natürlich

Zubereitung

  1. Für die Dinkel-Blätterteigtascherl mit Schwarzkohl und Feta den Schwarzkohl mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen  und in feine Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Feta in kleine Stückchen brechen.
  2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin kurz anrösten. Schwarzkohl und Kümmel dazugeben und kurz mitrösten. Nun mit einem Spritzer Essig ablöschen. Einreduzieren lassen und mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken. Danach die Fetastückchen untermengen.
  3. Den Dinkel-Blätterteig nach Packungsanleitung vorbereiten. In 6 x 6 cm große Quadrate schneiden. Jeweils ein Häufchen Fülle in die Mitte setzen, die Ränder mit Eidotter bestreichen und die Blätterteigstücke zu Dreiecken zusammenschlagen. Mit einer Gabel andrücken. Mit etwas Abstand zueinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und mit verquirltem Ei bestreichen.
  4. Die Dinkel-Blätterteigtascherl mit Schwarzkohl und Feta im vorgeheizten Backrohr bei 190 °C ca. 12-14 Minuten backen.

Tipp

Wollen Sie mehr über den Gemüsekohl aus dem Rezept für Dinkel-Blätterteigtascherl mit Schwarzkohl und Feta wissen? Hier gibt es mehr Infos zum Schwarzkohl.

 

  • Anzahl Zugriffe: 624
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Dinkel-Blätterteigtascherl mit Schwarzkohl und Feta

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Dinkel-Blätterteigtascherl mit Schwarzkohl und Feta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Dinkel-Blätterteigtascherl mit Schwarzkohl und Feta