Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Dillfisolen vegan

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Dillfisolen die Fisolen waschen, putzen, in ca. 3 cm lange Stücke schneiden, 5 Minuten im Salzwasser kochen und kalt abschrecken.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fisolen darin 5 Minuten braten. Cashewkerne, Sojamilch, Maisstärke, Knoblauch, Pfeffer und Salz im Standmixer mixen und zu den Fisolen gießen.
  3. Einmal aufkochen lassen, damit die Sauce eindickt, Dille dazu geben und vor dem Servieren mit Zitronensaft und Salz abschmecken.

Tipp

Die Dillfisolen sind eine Beilage für 2 Personen, oder, zum Beispiel mit Petersilkartoffeln, eine Hauptspeise für 1 Person. Wenn man TK-Fisolen verwendet, erspart man sich die ersten Arbeitsschritte, man kann sie gleich in der Pfanne braten.

  • Anzahl Zugriffe: 11844
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Dillfisolen vegan

Ähnliche Rezepte

Kommentare5

Dillfisolen vegan

  1. Siegi St.
    Siegi St. kommentierte am 21.08.2017 um 12:58 Uhr

    Ein herrlich veganes Gericht, wer keine Sojamilch mag,ersetzt sie einfach durch Reismilch, Hafermilch..

    Antworten
  2. butler
    butler kommentierte am 13.12.2015 um 14:48 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. MJP
    MJP kommentierte am 15.11.2015 um 11:37 Uhr

    Einfach köstlich!

    Antworten
  4. Maxi20
    Maxi20 kommentierte am 06.11.2014 um 05:15 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. cp611
    cp611 kommentierte am 16.10.2014 um 16:42 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Dillfisolen vegan