Dicke-Bohnen-Eintopf

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Dicke-Bohnen-Eintopf die Kartoffeln schälen, waschen und in mundgerechte Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln darin leicht glasig dünsten.
  2. Die Schinkenspeckwürfel zugeben und unter Wenden auslassen. Dann mit der Gemüsesuppe ablöschen und die Kartoffelwürfel zugeben. Zugedeckt kochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind (ca. 15 Min).
  3. Die Bohnenkerne abgießen und zu den Kartoffeln geben, umrühren und zusammen einmal aufkochen. In der Nachwärme die Bohnen richtig heiß werden lassen. Den Eintopf mit der Petersilie bestreuen.
  4. Sollte der Schinken nicht salzig genug sein, kann der Eintopf nachgewürzt werden.

Tipp

Der Dicke-Bohnen-Eintopf ist auch mit Geselchtem äußerst schmackhaft. Wer lieber kein Fleisch darin haben möchte, lässt den Speck weg. Dann am besten aber mehr würzen.

  • Anzahl Zugriffe: 3389
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Dicke-Bohnen-Eintopf

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Dicke-Bohnen-Eintopf

  1. kwkw
    kwkw kommentierte am 10.10.2017 um 17:46 Uhr

    für einen Eintopf ist das schon sehr wenig Flüssigkeit. evt. ist ja .......Dicke-Bohnen-Topf......... gemeint? Dicke Bohnen sind für mich typisch NORD DEUTSCH. Da gibt es die dicken Bohnen (auch Saubohnen genannt) frisch, TK, in der Dose und im Glas. In Österreich fast nicht zu kaufen, leider. Das für mich typische Kraut um dicke Bohnen zu würzen ist Bohnenkraut.

    Antworten
    • belladonnalena
      belladonnalena kommentierte am 10.10.2017 um 20:39 Uhr

      Dicke Bohnen werden in Deutschland nicht unbedingt mit Bohnenkraut gewürzt. Bohnenkraut ist allerdings bei Eintöpfen mit grünen Bohnen unabkömmlich.Und die Bezeichnung Eintopf ist zumindest für ein deutsches Rezept (und das ist dieses ja) die richtige Bezeichnung. Wenn es viel Flüssigkeit hätte, wäre es eine Suppe.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Dicke-Bohnen-Eintopf