Eierschwammerlrisotto aus dem Dampfgarer

Zubereitung

  1. Gemüsesuppe zubereiten oder fertige Suppe aufwärmen.
  2. Die Eischwammerl putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Zwiebeln schälen und fein hacken.
  4. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  5. Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken.
  6. Den Dampfgarer auf 100 °C aufheizen.
  7. Den Risottoreis, die Gemüsesuppe, die Hälfte der Zwiebeln und den Weißwein in eine ungelochte Garschale geben ca. 20 Min. garen.
  8. In der Zwischenzheit in einer Pfanne die Zwiebel und die Eierschwammerl im Olivenöl anrösten, Knoblauch dazu mengen und kurz mitanrösten.
  9. Die Eierschwammerlmischung mit dem fertig gegarten Risotto vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  10. Den geriebenen Parmesan untermengen und mit Petersilie bestreuen.

 

Tipp

Natürlich können Sie auch ohne Dampfgarer ein Eierschwammerl-Risotto zubereiten. Finden Sie hier alle Tipps und Tricks rund um Risotto.

  • Anzahl Zugriffe: 3389
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Eierschwammerlrisotto aus dem Dampfgarer

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Eierschwammerlrisotto aus dem Dampfgarer

  1. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 28.09.2019 um 20:17 Uhr

    habe noch etwas basilikum dazugegeben - hat gut gepasst

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen