Cremige Spargelsuppe

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Spargelsuppe den Spargel schälen und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebel würfeln und in etwas Öl in einem Topf glasig werden lassen. Den Spargel hinzugeben und kurz mitrösten.
  2. Mit einem Glas Weißwein ablöschen, reduzieren lassen und anschließend mit der Suppe aufgießen. Das Rama Creme fine, Zucker und den Essig hinzugeben und 15 Minuten köcheln lassen bis der Spargel gar ist.
  3. Zum Schluss die Suppe grob pürieren, sodass noch ein paar Spargelstückchen übrig bleiben.

Tipp

Wer möchte serviert die Spargelsuppe mit gerösteten Croutons.

  • Anzahl Zugriffe: 2648
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Cremige Spargelsuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Cremige Spargelsuppe

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 08.06.2016 um 06:29 Uhr

    1 Glas Wein ist vermutlich 1/4 oder doch nur ein 1/8erl gemeint? Statt Cremefine würde ich persönlich Schlagobers vorziehen.

    Antworten
    • liss4
      liss4 kommentierte am 08.06.2016 um 07:46 Uhr

      1/4 ist gemeint. Aber man kann das ganz nach Geschmack machen. Cemefine hat für mich den Vorteil, dass es besser bindet und auch etwas weniger Kalorien hat, aber es funktioniert mit Schlagobers sicher genau so gut!

      Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 08.06.2016 um 13:55 Uhr

      Liebe liss4, wir haben das Rezept ergänzt. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Cremige Spargelsuppe