Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Cognac-Torte

Zutaten

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 5 Stück Eier
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 100 g Nüsse
  • 100 g Schokolade (zerlassen)
  • 1/4 l Cognac
  • Ribiselmarmelade (zum Bestreichen)
  • 1 Becher Schokoladenglasur
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Cognac-Torte Eier trennen und Eiklar zu steifen Schnee schlagen. Butter, Zucker und Dotter schaumig schlagen. Geriebene Nüsse und Schokolade einrühren. Mehl und eingesiebtes Backpulver unterheben. Zuletzt den Eischnee vorsichtig dazugeben.

    Masse in eine Tortenform geben und ca. 60 Minuten bei 175°C Heißluft backen.
  2. Den Überguß nach dem Erkalten die Torte mit 1/4 l Cognac oder Weinbrand übergießen. Mit Ribiselmarmelade bestreichen und mit Zucker-Cognac-Glasur überziehen.

Tipp

Zucker-Cognac-Glasur: 250 g Staubzucker mit ca. 2 EL heißem Wasser und 1 EL Cognac gut glattrühren

  • Anzahl Zugriffe: 15436
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare22

Cognac-Torte

  1. GFB
    GFB kommentierte am 24.10.2015 um 11:58 Uhr

    Einfach herrlich.

    Antworten
  2. jsbdaniel
    jsbdaniel kommentierte am 03.04.2018 um 16:55 Uhr

    ist sicher auch mit Whiskey gut !! :-)

    Antworten
  3. Nala888
    Nala888 kommentierte am 08.12.2015 um 18:30 Uhr

    toll

    Antworten
  4. xisi
    xisi kommentierte am 17.08.2015 um 21:00 Uhr

    Mmmhhh

    Antworten
  5. Romy73
    Romy73 kommentierte am 02.08.2015 um 19:52 Uhr

    toll

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Cognac-Torte