Toffifee Brownies

Anzahl Zugriffe: 62.068

Zutaten

  •   150 g Butter
  •   150 g Zucker
  •   150 g Vollmilchschokolade
  •   14 Stk. Toffifee
  •   200 g Mehl
  •   4 Stk. Eier
  •   1 TL Backpulver
  •   2 EL Kakaopulver
  •   Staubzucker (zum Bestreuen)
Sponsored by Powered by Toffifee

Zubereitung

  1. Für die Toffifee Brownies die Schokolade in kleine Stücke hacken und zusammen mit der Butter schmelzen. Das Mehl mit dem Kakaopulver und mit dem Backpulver gut vermischen.
  2. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, die Hälfte des flüssigen Schokoladen-Butter-Gemischs unter die Eier rühren, danach die Hälfte des Mehls darunter mischen. Wiederhohlen, bis beides in die Masse eingerührt ist.
  3. Die Backform mit Backpapier auslegen, die Masse darin verstreichen und die Toffifee darauf verteilen. Im vorgeheiztem Backrohr bei 180°C ca. 15-20 Minuten lang backen.
  4. Die Toffifee Brownies sollten noch weich in der Mitte sein. In kleine Stücke portionieren und mit etwas Staubzucker bestreuen.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

37 Kommentare „Toffifee Brownies“

  1. belladonnalena
    belladonnalena — 4.6.2017 um 06:29 Uhr

    Die Hälfte vom Zucker reicht, da Schokolade und Toffees auch süß sind.

  2. marwin
    marwin — 30.11.2021 um 20:18 Uhr

    Sehr gutes Dessert zum Kaffee

  3. annaf2016
    annaf2016 — 10.1.2018 um 18:06 Uhr

    Ich werde auch Zucker Hälfte nur nehmen

  4. cp611
    cp611 — 2.2.2016 um 07:36 Uhr

    Ich werde das mit reduziertem Zucker versuchen - ist sonst etwas zu süß glaub ich

  5. karolus1
    karolus1 — 18.12.2015 um 08:34 Uhr

    gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Toffifee Brownies