Chinakohl-Suppe

Diese asiatische Suppe aus Pak Choi ist ruck-zuck zubereitet und und hat eine herrlich süß-saure Note!

Zutaten

Portionen: 4

  • 450 g Pak Choi (chinesischer Senfkohl)
  • 600 ml Gemüsesuppe
  • 1 EL Reisweinessig
  • 1 EL Sojasauce (hell)
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Sherry (trocken)
  • 1 Chili (frisch, in dünne Ringe geschnitten)
  • 1 EL Stärke
  • 2 EL Wasser

Zubereitung

  1. Den Pak Choi ordentlich mit kaltem Wasser waschen und in einem Sieb abrinnen lassen. Mit Küchenrolle trocken tupfen.
  2. Pak Choi in kleine Stücke schneiden.
  3. Das Pflanzenöl in einem großen Topf erhitzen. Den Pak Choi dazugeben und 10 bis 15 Minuten dünsten. Dann mit Gemüsesuppe aufgießen.
  4. Den Reisweinessig, die Sojasauce, den Zucker und den Sherry in einer kleinen Schüssel durchrühren. Anschließend gemeinsam mit dem geschnittenen Chili zur Suppe zufügen und einrühren.
  5. Kurz aufkochen lassen und dann 2-3 Minuten bei niedriger Temperatur leicht köcheln lassen.
  6. Die Stärke in einer kleinen Backschüssel mit dem Wasser glatt rühren.
  7. Das Stärke-Wasser-Gemisch unter ständigem Rühren in die Suppe einmischen bis sie zähflüssig ist. Weitere 4-5 Minuten köcheln lassen.
  8. Die Chinakohlsuppe in vorgewärmte Suppenteller einfüllen und servieren.

Tipp

Versuchen Sie das Suppenrezept mit Chinakohl statt Pak Choi!

  • Anzahl Zugriffe: 7137
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Chinakohl-Suppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Chinakohl-Suppe

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Chinakohl-Suppe