Buttermilchbeize

Zutaten

Portionen: 1

  • 15 Pfefferkörner (zerdrückt)
  • 10 Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3 Nelken
  • 1 Thymian (Zweig)
  • 0.5 Orange, grob gewürfelt
  • 1000 ml Buttermilch
  • 2 EL Honig
  • 2 EL Obstessig
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Wildfleisch mit den Gewürzen und den Orangenwürfeln überstreuen. Buttermilch, Honig und Obstessig vermengen, über das Wildfleisch gießen, so dass dieses ganz bedeckt ist.
  2. Hinweis: Dies ist eine ein wenig mildere Beize für Wildteile zum baldigen Verbrauch, wie z.B. Wildkaninchen, Gams, aber ebenso Teile beziehungsweise Innereien zum Kurzbraten.
  3. Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

  • Anzahl Zugriffe: 1239
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Buttermilchbeize

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Buttermilchbeize