Blutwurstgröstl

Zutaten

Portionen: 3

  • 500 g Erdäpfel (gekocht, geschält, vom Vortag)
  • 30 g Butterschmalz
  • Salz
  • 600 g Blunzen
  • 1 Zwiebel
  • etwas Majoran (frisch oder gerebelt)

Zubereitung

  1. Für das Blutwurstgröstl zunächst die Erdäpfeln schälen und fein würfeln. In 20 g heißem Butterschmalz rundherum goldbraun rösten und leicht mit Salz würzen.
  2. Von der Wurst die Haut entfernen und die Wurst würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Zwiebelwürfel in einer zweiten Bratpfanne im übrigen Butterschmalz glasig weichdünsten. Wurst hinzufügen und unter Rühren kurz anbraten. Erdäpfeln vorsichtig mit der Wurst vermengen und das Blutwurstgröstl mit Majoranblättchen bestreut servieren.

Tipp

Servieren Sie zu Blutwurstgröstl frischen grünen Salat.

  • Anzahl Zugriffe: 50780
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Blutwurstgröstl

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Blutwurstgröstl

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 12.11.2017 um 15:37 Uhr

    Etwas Knoblauch dazu

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Blutwurstgröstl