Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Blätterteigschnitten Himbeer-Vanille

Zutaten

Portionen: 12

  • 1 Pkg. Iglo Blätterteig (330 g)
  • 1 Pkg. Iglo Himbeeren (250 g)
  • 1 Stk. Ei
  • Staubzucker

Für den Vanilleschaum:

  • 2 Becher Schlagobers (500 ml)
  • 60 g Kristallzucker
  • 1/2 Pkg. Vanillepuddingpulver (18 g)
  • 50 ml Milch
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Iglo Neu

Zubereitung

  1. Für die Blätterteigschnitten Himbeer-Vanille Blätterteig und Himbeeren nach Anleitung auf der Packung auftauen lassen.
    Für den Vanilleschaum 250 ml Schlagobers mit Kristallzucker vermengen und aufkochen. Puddingpulver mit Milch glattrühren und ins heiße Schlagobers mengen.
  2. Restliches Schlagobers mit einem Schneebesen in die eingedickte Vanillecreme einrühren, Masse in eine Schlagobersflasche füllen, eine Patrone eindrehen und für 1 - 2 Stunden kalt stellen.
  3. Blätterteig ausrollen, in 12 Quadrate schneiden und mit etwas Abstand zueinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Die Ränder der Blätterteig-Quadrate mit Ei bestreichen. In die Mitte jedes Stücks eine feuerfeste Kaffeetasse oder ein Glas stellen.
  4. Im vorgeheizten Backrohr bei 200°C (Heißluft mittlere Schiene) 10 – 13 Minuten goldbraun backen.
    Vanilleschaum in die Vertiefung der ausgekühlten Schnitten (Tassen erst nach dem Abkühlen vom Teig heben) füllen, mit Himbeeren dekorieren und die Blätterteigschnitten mit Staubzucker bestreut servieren.

Tipp

Hat man keine Schlagobersflasche zur Hand, füllt man die Schnitten anstatt mit Vanilleschaum mit Vanillepudding.

  • Anzahl Zugriffe: 23768
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare21

Blätterteigschnitten Himbeer-Vanille

  1. thereslok
    thereslok kommentierte am 06.10.2015 um 15:29 Uhr

    ideal für unangemeldete Besucher!

    Antworten
  2. Morelli6
    Morelli6 kommentierte am 19.01.2018 um 16:00 Uhr

    Feine Sache, hatte nur Schokopuddingpulver @Home - passte geschmacklich auch herrlich zu den Himmbeeren.

    Antworten
  3. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 06.10.2017 um 10:01 Uhr

    Der Vanilleschaum ist mir zu süß. Ich nehme nur 30 g Zucker.

    Antworten
  4. lydia3
    lydia3 kommentierte am 14.02.2016 um 10:43 Uhr

    eine Creme aus qimqik schmeckt auch sehr gut dazu

    Antworten
  5. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 26.11.2015 um 21:30 Uhr

    gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Blätterteigschnitten Himbeer-Vanille