Biskuitroulade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Biskuitroulade Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl mit Backpulver vermischen und langsam einrühren.
Auf einem gut befetteten Blech bei Heißluft 210°C ca. 15 Minuten goldgelb backen.

Sofort auf ein sauberes Tuch stürzen. Mit Marillenmarmelade bestreichen und mit Hilfe des Tuches langsam einrollen.
Vor dem Servieren die Biskuitroulade gut anzuckern.

Tipp

Dieses Biskuitrouladen Rezept ist toll wenn es einmal schnell gehen muss!

Was denken Sie über das Rezept?
119 34 70

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare53

Biskuitroulade

  1. RatzFatzSchlecker
    RatzFatzSchlecker kommentierte am 02.02.2016 um 20:50 Uhr

    Ich empfehle den Teig bei nur 180 Grad Heißluft zu backen .. sonst wird's dunkel

    Antworten
  2. Kochmausal
    Kochmausal kommentierte am 16.04.2016 um 21:16 Uhr

    Sehr lecker, verwende immer nur dieses Rezept

    Antworten
  3. Helga Stummer
    Helga Stummer kommentierte am 24.04.2017 um 15:04 Uhr

    Geht sehr schön auf! Habe sie aber bei 200°C Ober-/Unterhitze gebacken, dann wird sie nicht braun. Leider bricht sie beim Rollen, daher nur 4 Punkte! :-)

    Antworten
  4. Luni
    Luni kommentierte am 02.03.2017 um 14:18 Uhr

    Sehr guter Biskuitteig , nur hab ich ihn 12min gebacken sonst wirds zu dunkel und zu trocken.

    Antworten
  5. nonchalance
    nonchalance kommentierte am 27.11.2016 um 18:08 Uhr

    Ich gebe noch 3 El heißes Wasser in die Aufschlagmasse

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche