Beschwipste Schokobällchen

Zubereitung

  1. Die Biskotten im Blitzhacker sehr fein zerbröseln. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen.
  2. Butter mit Staubzucker, Kakaopulver und Schokolade cremig rühren. Likör, Mandeln und Biskottenbrösel hinzufügen und alles zu einer glatten Masse mixen. Zugedeckt ca. 30 Minuten kühlstellen.
  3. Aus der Masse kleine Bällchen formen und in bunten Zuckerperlen wälzen.
  4. Die fertigen Schokobällchen kühl lagern.

Tipp

Wer es süßer mag, bereitet die Bällchen mit Milchschokolade zu.

Anstelle des Amaretto können die Bällchen natürlich auch mit anderem Likör oder Bränden zubereitet werden.

  • Anzahl Zugriffe: 3188
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Likör oder Brand: Wie beschwipst dürfen die Schokobällchen für Sie sein?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Beschwipste Schokobällchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Beschwipste Schokobällchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Beschwipste Schokobällchen