Basilikum-Risotto

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Basilikum-Risotto die Zwiebel und Schalotte schälen und klein schneiden. Karotte waschen, putzen und kleinwürfelig schneiden.
    Das Gemüse im Olivenöl anbraten. Den Risottoreis hinzugeben und ca. 5 Minuten mitbraten, bis die Reiskörner glasig aber noch nicht braun sind.
  2. Das Basilikum zerpflücken und in den Risottoreis einmengen.
    Mit dem Fond auffüllen und 15 Minuten leicht köcheln lassen.
    Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Zum Abschluss die Butter in Stückchen teilen und untermischen, den geriebenen Parmesan unterheben und mit der Creme Fraîche das Basilikum-Risotto alles schön cremig rühren.


Tipp

Zum Basilikum-Risotto passt ganz hervorragend ein leicht abgebratener oder auch im Dampfgarer zubereiteter Fisch.

  • Anzahl Zugriffe: 34810
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare21

Basilikum-Risotto

  1. s150
    s150 kommentierte am 18.11.2015 um 09:14 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  2. carobauer
    carobauer kommentierte am 12.04.2018 um 15:30 Uhr

    schmeckt gut mit Garnelen

    Antworten
  3. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 29.05.2016 um 12:11 Uhr

    Dieses Risotto variiere ich je nach Angebot mit Wildkräutern wie Brennnesseln, Bärlauch oder Giersch (auch gemischt sehr schmackhaft ).

    Antworten
  4. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 17.09.2015 um 11:14 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  5. Gast kommentierte am 28.06.2015 um 08:45 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Basilikum-Risotto