Basilikum-Parfait

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Powered by LGV

Zubereitung

  1. Für das Basilikum-Parfait vom Basilikum die Blätter abzupfen und gemeinsam mit Zucker und Zitronensaft im Mixer pürieren. Das Eigelb mit dem Honig über einem Wasserbad schaumig aufschlagen (mind. 10 Minuten) und anschließend in Eiswasser kalt schlagen.

    Basilikumpüree, Zitronenabrieb und Mascarpone unter die Eiermasse rühren.  Das Obers steif schlagen. Und vorsichtig ebenfalls unter die Masse heben. Masse auf Förmchen verteilen und das Basilikum-Parfait mindestens zwei Stunden im Tiefkühler durchfrieren lassen.

Tipp

Das Basilikum-Parfait ist das ideale Dessert für einen heißen Sommertag. Es ist nicht nur erfrischend, sondern lässt sich auch sehr gut im Vorhinein vorbereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 31659
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare28

Basilikum-Parfait

  1. helmi48
    helmi48 kommentierte am 25.06.2015 um 10:56 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
  2. Bachl
    Bachl kommentierte am 14.04.2018 um 12:24 Uhr

    Basilikum ist eines meiner Lieblingskräuter, am liebsten zu Pesto verarbeitet oder überhaupt frisch auf Salaten. Getrocknet und gekocht verliert es viel an Geschmack, einfrieren ist auch eine Möglichkeit, aber nicht zerkleinert, sondern die ganzen Blättchen.

    Antworten
  3. hmjW10
    hmjW10 kommentierte am 16.06.2016 um 18:42 Uhr

    Einfach großartig !

    Antworten
  4. GFB
    GFB kommentierte am 02.11.2015 um 11:35 Uhr

    Einfach herrlich.

    Antworten
  5. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 17.09.2015 um 11:13 Uhr

    tolles rezept

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Basilikum-Parfait