Schnelle Tomatensuppe

Zubereitung

  1. Für die schnelle Tomatensuppe zunächst die Zwiebeln schälen und klein schneiden. Die Tomaten mit Saft in der Küchenmaschine oder mit dem Stabmixer fein mixen.
  2. Den Tomatensud mit den Zwiebeln, der Suppe sowie Oregano, Thymian und Basilikum erhitzen und ein paar Min. leicht köcheln lassen. Die schnelle Tomatensuppe zu Tisch bringen, eventuell mit frischen Kräutern bestreuen.

Tipp

In die schnelle Tomatensuppe passen wunderbar Weißbrot-Croutons.

  • Anzahl Zugriffe: 2571
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schnelle Tomatensuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Schnelle Tomatensuppe

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 13.08.2018 um 10:13 Uhr

    Ohne Fett finde ich gut, ist zwar ein Geschmacksträger, aber wenn man sonnengereifte Paradeiser und Kräuter aus dem Garten hat, reicht das :) Statt der Instant Gemüsesuppe habe ich einfach viele frische Kräuter wie Maggikraut, Thymian, Basilikum, Oregano plus Salz und Pfeffer genommen. Gut passt auch noch Knoblauch. Statt den Weißbrot Croutons habe ich einfach eine Scheibe getoasteten Toast dazu genommen. Sehr gut :)

    Antworten
  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 24.04.2017 um 08:39 Uhr

    Als Einlage nehme ich Reis

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schnelle Tomatensuppe