Bandnester mit geräuchertem Lachs, Kürbis und Grünem Veltliner

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Recheis Bandnester
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Lachs (geräuchert)
  • 100 g Kürbisfleisch (z.B. Muskat, Hokkaido)
  • 50 ml Grüner Veltliner
  • 150 ml Schlagobers
  • 50 g Crème fraîche
  • 2 EL Dille (gehackt)
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Powered by Recheis

Für die Bandnester mit geräuchertem Lachs, Kürbis und Grünem Veltliner die Nudeln in ausreichend Salzwasser bissfest kochen, abseihen und zur Seite stellen.

Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Das Kürbisfleisch in ca. 1 x 1 cm große Würfel schneiden, den Lachs in Streifen.

Sonnenblumenöl in einer großen Pfanne erhitzen, den Kürbis und die Zwiebeln dazugeben. Kurz anbraten, bis der Kürbis etwas Farbe bekommen hat.

Mit dem Wein ablöschen, kurz einköcheln lassen und Schlagobers, Crème fraîche, Nudeln und den Lachs dazugeben. Gut miteinander vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Vor dem Servieren die gehackte Dille über die Bandnester mit geräuchertem Lachs, Kürbis und Grünem Veltliner streuen.

 

Was denken Sie über das Rezept?
34 17 3

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare54

Bandnester mit geräuchertem Lachs, Kürbis und Grünem Veltliner

  1. failytale
    failytale kommentierte am 31.10.2017 um 16:47 Uhr

    frischer lachs, noch besser. joghurt statt creme fraiche

    Antworten
  2. MP89
    MP89 kommentierte am 08.12.2016 um 19:59 Uhr

    Gutes rezept! Ohne kürbis find ich es noch besser!

    Antworten
  3. karolus1
    karolus1 kommentierte am 20.10.2015 um 07:56 Uhr

    gut

    Antworten
  4. autumn
    autumn kommentierte am 07.10.2015 um 19:59 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 17.08.2015 um 18:21 Uhr

    das Gericht haben wir als Vorspeise zu einem wunderbaren Menue zubereitet, total lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche