Bärlauchsuppe mit Croûtons

Zubereitung

  1. Für die Bärlauchsuppe mit Croûtons Zwiebel schälen und hacken. Bärlauch waschen und hacken und gemeinsam mit Zwiebel in Öl dünsten. Kartoffel würfeln und hinzufügen. Mit Wein ablöschen.
  2. Suppe und zerriebenen Liebstöckel hinzufügen und 20 Minuten kochen lassen, dann alles pürieren. Sauerrahm einrühren und mit Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  3. Baguettescheiben mit Gouda bestreuen und im Backrohr überschmelzen. Würfeln und beim Servieren in die Bärlauchsuppe geben oder im Ganzen an den Tellerrand legen.

Tipp

Statt Baguette können Sie für die  Bärlauchsuppe mit Croûtons auch schwarzes Brot nehmen.

  • Anzahl Zugriffe: 1834
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Bärlauchsuppe mit Croûtons

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 13.12.2014 um 15:00 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bärlauchsuppe mit Croûtons