Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Bärlauchaufstrich

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Bärlauchaufstrich den Bärlauch waschen, in dünne Streifen schneiden und mit dem Topfen und Rahm vermischen.
  2. Mit Salz abschmecken und servieren.

Tipp

Der Bärlauchaufstrich schmeckt sehr gut als Brotaufstrich, zu gekochten Kartoffeln oder Ofenkartoffeln.

  • Anzahl Zugriffe: 8139
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare8

Bärlauchaufstrich

  1. doris_1702
    doris_1702 kommentierte am 02.04.2017 um 18:13 Uhr

    Super schnell! Etwas Pfeffer noch hinzugefügt - schmeckt herrlich

    Antworten
  2. SandRad
    SandRad kommentierte am 30.03.2017 um 12:37 Uhr

    Statt Sauerrahm etwas Buttermilch genommen, weil ich keinen Rahm mehr daheim hatte. Zwar dann nur halb soviel, wenn überhaupt, weil der Aufstrich sonst zu flüssig geworden wäre, noch etwas Pfeffer dazu und hat super lecker geschmeckt :)

    Antworten
  3. cp611
    cp611 kommentierte am 10.03.2016 um 08:19 Uhr

    Saurer oder Süßer Rahm?

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 22.03.2015 um 22:26 Uhr

    toll

    Antworten
  5. ressl
    ressl kommentierte am 04.02.2015 um 09:07 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bärlauchaufstrich