Biskuitroulade mit Kokosmehl und Schoko-Nusscreme

Zutaten

Portionen: 12

  • 5 Eier
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 60 g Staubzucker
  • 40 g Kokosmehl
  • Kokoslikör
  • 50 g Dinkelvollkornmehl

Für die Creme:

  • 100 ml Schlagobers
  • 100 g Kochschokolade
  • 3 EL Kokosblütenzucker
  • 40 g Haselnüsse (gerieben)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Creme vorbereiten. Schlagobers erwärmen und darin die Kochschokolade schmelzen. Kokosblütenzucker und Haselnüsse unterrühren. Abkühlen lassen und in den Kühlschrank stellen.
  2. Inzwischen für die Biskuitroulade die Eier trennen. Eiklar mit etwas Zitronensaft steif schlagen. Eidotter und Staubzucker schaumig mixen. Kokoslikör dazugeben.
  3. Das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen.
  4. Mehlsorten mischen und abwechselnd mit dem Eischnee unter die Dottermasse mischen. Den Teig auf das vorbereitete Blech streichen und für ungefähr 15 Minuten backen.
  5. Die Roulade in ein Geschirrtuch einrollen, dabei das Backpapier abziehen. Abkühlen lassen. Die Roulade aufrollen, Geschirrtuch entfernen, die Creme auftragen und wieder zusammenrollen.

Tipp

Reiben sie die Haselnüsse am besten frisch, das sorgt für ein besonders feines Nuss Aroma.

  • Anzahl Zugriffe: 689
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Biskuitroulade mit Kokosmehl und Schoko-Nusscreme

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Biskuitroulade mit Kokosmehl und Schoko-Nusscreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen